Gemeingut in BürgerInenhand

Wem gehört eigentlich unser Planet und wem soll er in Zukunft gehören ? Welchen  Sinn macht es, natürliche Ressourcen wie Erde(Land), Wasser, Luft und Energie zu privatisieren, um daraus Profit und Kapital und darüberhinaus auch noch das Wachstum von Profit und Kapital zu erwirtschaften, wenn unser Planet nicht mitwächst sondern ständig abbaut (konkret: abgebaut wird) und dabei auch noch gehörig ins Schwitzen kommt…….

Unser Vorschlag: Dieser Planet soll in sehr naher Zukunft einer Menschheits AG gehören, bei der jeder Mensch genau einen gleichwertigen, nicht veräußerbaren und auch nicht vererbbaren Anteil hält. Das stellen wir uns unter planetarischem Gemeingut in BürgerInnenhand vor. Nicht vererbbar deshalb, damit jedem neuen Erdenbürger auch wieder ein Anteil zur Verfügung steht. Natürlich werden die Anteile kleiner, wenn die Erdbevölkerung anwächst und natürlich ist es praktisch unmöglich die Erde in 7 Milliarden und mehr gleichwertige Anteile aufzuteilen und das  auch noch zu verbriefen. Und natürlich sind diese Anteile am Planeten in einer arbeitsteiligen Gesellschaft in der wir alle aufeinander angewiesen sind auch mit der Übernahme von Verantwortung und Wertschöpfungspflichten verbunden. Wer keine Lust auf kollektive Verantwortung hat, wird sich vermutlich wieder mit einem System anfreunden müssen, bei dem die Antworten auf Fragen nach Arbeitsplatz und Einkommen genau so ausfallen wie die Verantwortlichen sie beantworten.

Es geht hier und jetzt darum eine Zukunftsvision zu entwickeln wie Menschenrechte und Menschenwürde als soziale und ökonomische Realität so menschengerecht und menschenwürdig umgesetzt werden können. Wie sich die gleichnamige Initiative das vorstellt und welche Projekte es in diesem Bereich bereits gab und gibt, darüber könnt ihr euch hier informieren: http://www.gemeingut.org

gib

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s